Aphrodite Mid Disc

2.399,00 2.649,00 

modernes e-Transportrad
verfüg. Rahmenhöhen 46 / 51 / 56
65Nm M200 Bafang-Mittelmotor
wählbare Akkukapazität bis 605Wh
Scheibenbremsen

Lieferzeit: auf Anfrage, falls nicht vorrätig

Auswahl zurücksetzen
zur Wunschliste fügen
zur Wunschliste fügen
Vergleichen
Logo van Dijck

Beschreibung

Aphrodite Disc 65Nm Mittelmotor

Sie suchen ein modisches E-Bike, hören Sie auf zu suchen. Ein wunderbares e-Transportrad, gebaut für den urbanen Einsatz, mit einem modernen Look und immer mit einer Farbe, die zu Ihnen passt.

Das Fahren mit der Aphrodite bringt Sie nicht nur Mühelos ans Ziel, es vermittelt auch das Radfahren in den Niederlanden – Spüren Sie den Seewind, hören Sie die Wellen?
Sie können aus nicht weniger als drei Akkukapazitäten wählen, damit Sie immer mit Tretunterstützung versorgt sind.

Fahren mit diesem e-Bike/Pedelec, das ist es was man für ein Van Dijck als sehr cool bezeichnen könnte. Van Dijck-Stil kombiniert mit Mode, das ist das Aphrodite: ein Pedelec, das zu Ihnen passt.

Allgemein

Farbe: matt blau
Rahmenmaterial: Aluminium
Rahmenhöhen: 46/51/56
Gewicht (inkl. Akku): 29kg
Diebstahlschutz: ABUS Pro Shield (ART**)
Reifenhersteller: CST Zeppelin
Reifengröße: 47-622
Radgröße: 28″

System

Display: komfortables Digital LCD Display
Unterstützungsstufen: 9
Tretunterstützung bis: 25 km/h
Motor: M200 Bafang Mid Middenmotor mit 65Nm
Akku: 468Wh (bis 605Wh gegen Aufpreis möglich)

Mechanik

Schaltung: Shimano Nexus 7 Nabe
Antrieb: Kette mit Vollkettenschutz
Bremsen: Scheibenbremsen
Vorbau: fest mit Lenkschloss
Sattel: ergonomisch geformter Gelsattel
Pedale: Aluminium – Anti-slip
Beleuchtung vorne und hinten: über Akku

Sonstiges

Halt: doppelter Ständer für zusätzliche Stabilität und Sicherheit
Garantie: 2 Jahre auf Anbauteile – Rahmen 5 Jahre

Vereinbaren Sie eine Probefahrt

Marke

van Dijck

Van Dijck Pedelecs

"van Dijck" ist wie Muon ein Handelsname von Timyo B.V. aus Roosendaal und die Geschichte hinter der Marke "van Dijck" bezieht sich auf den südholländischen Maler aus dem 17. Jahrhundert: Anthony van Dyck. Van Dyck galt von Beginn seiner Karriere an als kultivierter und eleganter Mann. Mit 15 malte er sein erstes Selbstporträt und mit 18 wurde er zum „Meister“ der Malerei erklärt. Zeitlebens wurde der flämische Barockkünstler für seine Fähigkeit gerühmt, die menschliche Figur darzustellen. Er tat dies, indem er die natürliche Schönheit seiner Modelle betonte. Die gleiche Schönheit und Eleganz finden sich in den Designs und der feinen Verarbeitung der E-Bikes wieder. Und nicht nur unsere Fahrräder, auch das Logo verweist auf diesen raffinierten Maler. Die Pinselstriche sind eine Anspielung auf den Maler Van Dyck.
Logo van Dijck

Zusätzliche Informationen

Gewicht 33 kg
Größe 190 × 25 × 125 cm
Akku

468Wh, 562Wh, 605Wh

Größe

46cm, 51cm, 56cm

Marke

Das könnte dir auch gefallen …